Ablauf

Bei uns dauert deine Einsatzzeit im Ausland genau 12 Monate. Damit ist es aber noch nicht getan. Wenn man sich den Verlauf anschaut, vom Infotag über die Vorbereitungsseminare bis zum Rückkehrerseminar, dann umfasst der Weltfreiwilligendienst insgesamt 2 Jahre. Den Ablauf und die Zeiträume der verschiedenen Inhalte unseres Weltfreiwilligendienstes gibt der Zeitstrahl wieder.

November

Dein Weltfreiwilligendienst beginnt – wenn man es genau nimmt – mit dem Infotag im November. Dort erfährst du alles Wissenswerte über das Freiwilligenprogramm, unsere Kooperationspartner*innen und unsere Einsatzstellen. Ehemalige Freiwillige berichten von ihren Erfahrungen, du hast die Möglichkeit, andere Interessierte kennen zu lernen und deine Fragen zu stellen. Der Infotag findet in der Regel im Kilianeum in Würzburg statt.

November/Dezember

Der Bewerbungsschluss für den Ausreisejahrgang 2019/2020 ist Sonntag, der 06. Januar 2019. Nachdem unsere Kooperationspartner*innen und wir eurer Unterlagen gesichtet haben, folgen dann die Einladungen zum Auswahltag am 12. Januar 2019. Am Auswahltag prüfen wir gemeinsam, inwieweit deine Fähigkeiten mit den Anforderungen unseres Programms übereinstimmen. Bewerben könnt ihr euch postalisch oder digital. Was wir von dir brauchen und wohin die Bewerbung muss findet ihr auf der Seite Bewerbung.

Januar

Im Januar verschicken wir die Zusagen für den Weltfreiwilligendienst. Mit den Zusagen erhaltet ihr erste Informationen zu den weiteren Terminen.

März/April

Ende März oder Anfang April findet der Kennenlerntag statt. Am Kennenlerntag stellen wir dir unser Freiwilligenprogramm, die rechtlichen Rahmenbedingungen und die weiteren Schritte (Versicherung, Visum, Aufbau des Förderkreises,etc.) vor. An diesem Tag wirst du auch die anderen Freiwilligen des Bistums Würzburg kennenlernen und die Gelegenheit haben, dich auszutauschen und Fragen rund um den Freiwilligendienst zu stellen.

April

Im April finden die länder- und projektspezifischen Seminare statt. Hier erfährst du von unseren Kooperationspartnern Wissenswertes zu deinem Einsatzland und viele wichtige Informationen zu deiner Projektstelle.

Juni/Juli

Zu deiner Vorbereitung gehören auch zwei Vorbereitungsseminare, jeweil á 5 Tage. Die Seminare finden gemeinsam mit den Freiwilligen des BDKJ Bamberg statt.

Juli

Im Juli findet der Aussendungsgottesdienst in der Jugendkirche im Kilianeum statt. Hiezu sind eure Familien und Freunde herzlich eingeladen.

August/September

Die Ausreise ist dann immer im August bzw. September.

Januar/Februar

Im Januar oder Februar reist ihr zu euren Zwischenseminaren die in euren Einsatzländern stattfinden.

September

Der Weltfreiwilligendienst endet mit dem Zwischenseminar.